Bestellung Alternative zur HBCI-Sicherheitsdatei

Das derzeit noch recht weit verbreitete Verfahren mit HBCI-Sicherheitsdatei entspricht ab 2019 nicht mehr den neuen Vorgaben des „Regulatory Technical Standard zur starken Kundenauthentifizierung der PSD 2“ (kurz RTS genannt). Aufgrund dieser EU-Regelung ist eine Umstellung auf ein alternatives Sicherheitsverfahren zwingend notwendig.

Um Ihnen diese Umstellung zu erleichtern, haben Sie auf dieser Seite die Möglichkeit, uns direkt das gewünschte neue Verfahren mitzuteilen, auf welches wir Sie umstellen sollen. Wir nehmen im Anschluss Kontakt zu Ihnen auf und leiten alles Notwendige in die Wege. Sofern Sie ein von uns bezogenes Programm (z.B. VR-NetWorld Software) einsetzen, nehmen wir die Umstellung gerne per Fernwartung mit Ihnen gemeinsam vor.

Folgende Sicherheitsverfahren stehen Ihnen zur Auswahl:

  • Unsere Empfehlung: Sm@rt-TAN photo
    Sie benötigen eine girocard und einen TAN-Generator. Das Verfahren ist kostenfrei, der TAN-Generator kostet einmalig EUR 19,90.
  • Alternative: VR-SecureSIGN
    Sie benötigen ein Smartphone mit installierter „VR-SecureSIGN“-App. Die TAN wird nach erfolgter Einrichtung dann immer verschlüsselt in die App gesendet. Jede TAN-Nachricht* wird mit 0,10€ berechnet.
  • Zusätzliche Alternative: HBCI mit VR-NetWorldCard
    Sie benötigen eine VR-NetWorldCard sowie ein entsprechendes Kartenlesegerät. Die Kosten belaufen sich auf EUR 10,00 für die Karte sowie EUR 79,90 für den Secoder cyberJack one von Reiner SCT.

*Das Entgelt wird nur berechnet, wenn mittels der angeforderten TAN ein vom Kunden autorisierter Zahlungsauftrag oder Wertpapierauftrag ausgeführt worden ist.


Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular vollständig aus und wählen Sie Ihre gewünschte Alternative:

Bestellung Alternative zur HBCI-Sicherheitsdatei

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

*Das Entgelt wird nur berechnet, wenn mittels der angeforderten TAN ein vom Kunden autorisierter Zahlungsauftrag oder Wertpapierauftrag ausgeführt worden ist.

Sie können mit zur Umstellung mit Ihrer HBCI-Sicherheitsdatei weiterarbeiten. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Beenden Sie die Erfassung Ihrer Daten bitte mit Klick auf den Button „Zusammenfassung“. Auf der folgenden Seite können Sie Ihre Bestellung dann abschließen.